ANKÜNDIGUNG: 12. MOBILITÄTSFORUM

pfeil.JPG Am 28. Oktober 2019, ab 19 Uhr, ist es wieder so weit: MOBILE ZUKUNFT lädt zum mittlerweile 12. Mobilitätsforum in das Projektbüro
am Berliner Platz 1.

Die Europäische Mobilitätswoche 2019 in Osnabrück hat gezeigt, wie vielfältig das Thema „Zu Fuß gehen“ betrachtet und erlebt werden kann. „Zu Fuß gehen“ – ein ganz natürlicher und bisweilen kaum beachteter Baustein für die eigene Mobilität.
Passende Veranstaltungsformate greifen wir daher erneut auf und starten für Interessierte schon ab 16:30 Uhr mit einem Slow Walk zum Projektbüro.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

pfeil.JPG Programm

16:30 Uhr: Slow Walk zum Projektbüro MOBILE ZUKUNFT 

Veranstalter: Kunsthalle Osnabrück; Treffpunkt: Eingangshalle Cinema Arthouse; Ansprechpartnerin: Christel Schulte

18:45 Uhr: Ankommen bei Getränk und Snack gegen Spende

19:00 Uhr: Eröffnung und Begrüßung durch Stadtbaurat Frank Otte und Dr. Stephan Rolfes, Stadtwerke-Mobilitätsvorstand

19:10 Uhr: Gehen und Lesen in der Literatur 

Lesung aus dem Buch „Gehen. Weiter gehen“ (Teil 1) mit Regine Neumann und musikalischer Begleitung durch Doro Schieferecke

19:30 Uhr: Walking Bus in der Schule – Zu Fuß gehen ganz praktisch

Sofagespräch mit Birgit Plieth-Hörnschemeyer (Schulleitung Grundschule Voxtrup), moderiert von Marco Hörmeyer (Kommunikationsleitung MOBILE ZUKUNFT)

19:50 Uhr: Gehen und Lesen in der Literatur 

Lesung aus dem Buch „Gehen. Weiter gehen“ (Teil 2) mit Regine Neumann und musikalischer Begleitung durch Doro Schieferecke

20:15 Uhr: Netzwerken und Ausklang

Kommentar verfassen